Season 12/13, Day 1.

10. Dezember 2012

Sonntag Morgen 8 Uhr. Draußen: Neuschnnee. Drinnen: FM4, ein duftender Kaffee und eine stärkende Semmel. Im Kofferraum ein paar neue Powderlatten. Am Himmel keine einzige Wolke. Kann man besser in die Saison starten?

Ein Kommentar zu “Season 12/13, Day 1.”

  1. Der Herr M. sagt:

    Antwort: Man kann. Allerdings nur ein kleines bißchen besser. So hat der Skiservice in Hinterglemm nun eben ein Löchlein zu stopfen.

Kommentar schreiben