Sylvester & Weihnachten.

Fangen wir einfach an: 26. Dezember ab 20.00 Uhr alljährliches Klassen- / NGN-Treffen in der Linde. Felix reserviert. Ich freu mich.

Sylvester wird dann schon schwieriger: Entweder es sind keine Feiern oder 5 an einem Wochende. Sylvester ist ähnlich. Felix feiert wieder, wie letztes Jahr, bei sich zu Hause (und dannach in der Linde?). Hat gerockt das letzte mal. Andererseits feiert der Tausi auf der Jagd-Hütte mitten im Wald mit Blick runter auf Regensburg / das Donau Tal. Könnte auch fett werden. Puh und jetzt. Was macht ihr? :weissnich

Zu guter letzt: Weinachtsessen mit Ruth, Sandra, Yella, Mike, Maike. Ich würde den Gasthof Kern im Knoblauchsland vorschlagen. Urig, fränkisch Karfpen essen. Bin auch für alles andere offen?

8 Gedanken zu „Sylvester & Weihnachten.“

  1. mikka hey, also ich nehm das jetzt mal in die hand es dir in die hand zugeben, hehe. kannst du in diesem gasthof den du vorgeschlagen hast was reservieren? wie immer so ab 19bzw20uhr hätt ich gesagt. ich will auch karpfen und wenn das jetzt nicht gemacht wird klappts am ende nict also merci dir und bis montag.. baba

  2. ok yella – das hast du gut in die Hand genommen. :fly
    Dann reservier ich die Tage zum Karpfen essen.

    Ich dachte ihr fahrt Sylvester nach Karlsruhe, Tobi? Also das sagt zumindest die Platzverbot Umfrage…?

  3. glaube immer das gegenteil von dem, was auf platzverbot steht.
    ne, also das mit karlsruhe is raus, weil zu wenig leute mitgefahren wären.
    wie funzen diese simleys?
    :-) :-P :-( :-o

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.